Making of: Fräulein Fabelhaft & mehr

Making of: Fräulein Fabelhaft & mehr

Boutique Bizarre 24 likes 283 views

Es hat sich viel bei uns getan, in den vergangenen Monaten. Eine Menge „freundliches Schwarz“ durfte nach vielen Internet-Jahren einem hellen, klaren Layout weichen und wurde aus unserem ONLINE SHOP gekehrt. Dieser strahlt nun in neuem Glanz und passt viel besser zu unserem Haus, das die vielen Besucher aus Nah und Fern, ja gerade wegen seinem offenen, weißen Entrè als stilvollen Anlaufpunkt auf der Reeperbahn empfinden. Nun könnt Ihr also auch von Zuhause in diesem positiven Ambiente bei uns einkaufen und findet eure Wunschprodukte – dank einfacher Menü-Führung – schnell und zuverlässig. Da wird in der nächsten Zeit auch noch ganz viel aufgestockt und erweitert, es lohnt sich regelmäßig hereinzuschauen.

Im Zuge dieses Relaunches und durchweg positiven Facebook-Erfahrungen in den letzten beiden Jahren, wurde aber auch sehr schnell klar, dass wir unsere bewährte Internetadresse künftig mit viel mehr Information und Unterhaltung für euch ergänzen möchten. Nun könnte man natürlich sehr rational und geschäftlich von „stärkerer Kundenbindung“ und irgendwelchen Zahlendingen sprechen. Falsch wäre dies nicht, natürlich möchten wir euch gerne an die Boutique Bizarre binden, zufriedene Kunden sichern den Erfolg eines jeden Fachgeschäftes. Aber all das funktioniert grundsätzlich nur über Glaubwürdigkeit und Leidenschaft für die Sache. Wahr ist eben auch: wir lieben es, euch zu unterhalten und zu informieren und genau dieses Angebot möchten wir euch künftig auch online, mit all seinen prächtigen Möglichkeiten machen. Meine „Stimme“ konntet ihr über Facebook in den vergangenen zwei Jahren bereits kennenlernen, ich freue mich sehr darüber, euch hier nun auch per BLOG und vielen THEMENARTIKELN, zuhause „heimsuchen“ und unterhalten zu dürfen.

Zusätzlich zur „Stimme“ geht nun aber auch ein sehr hübsches „Gesicht“ und eine Persönlichkeit an den Start. Das Gesicht ist nicht meines, es gehört „Fräulein Fabelhaft“, der neuen PIN UP – MUSE der Boutique Bizarre. Ich hoffe sehr, ihr werdet sie ins Herz schließen, denn gemeinsam mit dem Fotografen Marcus Wagner, der sich für Kamera und Schnitt verantwortlich zeigt, haben wir als engagiertes „Trio Infernal“ sehr viel Spaß beim DREH der neuen PRODUKT VIDEOS. Wir lieben sehr, was wir hier tun dürfen und wären sehr glücklich, wenn sich unser Spaß auch auf euch überträgt.

Was fehlte noch, nach der verwegenen Idee, die wir unserem geschätzten Chef unterbreiteten? Na klar, passend zum Pin-Up eine richtig gute 50er Jahre Kulisse, das professionelle, technische Equipment, viel Tageszeit und einige besessene Nächte! All das haben wir bekommen und nun gibt es sie eben ganz real: regelmäßig neue Boutique Bizarre Video-Clips mit Fräulein Fabelhaft. Sexy, aber niemals billig, unterhaltend aber nicht oberflächlich, informativ aber nicht langatmig.

Mit diesem Ansatz gehen wir an den Start, lernen, werden immer besser und ihr seid herzlich eingeladen, uns auf diesem Weg zu begleiten und dabei Spaß zu haben. Wenn ihr mögt, abonniert gerne unser BLOG und den YouTube Kanal. Vielleicht schenkt ihr uns sogar ein paar Likes und Teilen macht bekanntlich so richtig glücklich!

Kurzum: wir freuen uns auf alles was kommt und die Zeit mit Euch.
Schön, dass ihr da seid!

Tja und hier, auf diesem Blog, findet Ihr künftig all unsere neuen Produkt-Videos auf unserer Video-Seite.

Beiträge von "Boutique Bizarre" werden von unserer Mitarbeiterin Andrea verfasst. Wir beschäftigen bewusst keine externe Redaktion, sondern setzen auf unsere Kompetenz mitten aus dem realen Leben eines großen Erotik-Shops. Wenn wir Produkte empfehlen, tun wir dies aus Überzeugung und mit der Erfahrung vieler Kollegen aus unserem liebsten Haus, mitten auf der Reeperbahn. Wir brennen für das, was wir hier tun und lieben es, wenn wir euch damit damit anstecken dürfen.
  • Archiv

  • Blog via E-Mail abonnieren

    • 9.213 Besucher bisher!
Making of: Fräulein Fabelhaft & mehr

Kommentar verfassen