Gravitation Liebe: Ausstellung & Vernissage von Udo Dengel

Gravitation Liebe: Ausstellung & Vernissage von Udo Dengel

Auf die kommende Vernissage, am 19.08.2018 freuen wir uns ganz besonders!
Denn kein anderer, als ein junger Künstler aus unserem eigenen Haus, wird uns diesmal zu völlig neuen Sichtweisen auf Erotik inspirieren.  „Gravitation Liebe“ nennt er seine Ausstellung und spielt damit bereits in der Titelgebung ganz wunderbar mit der „Schwere“ der Liebe, die wie alle Kräfte mit zunehmender Entfernung der Massen abnimmt, aber unbegrenzte Reichweite besitzt.

Ein physikalischer, ein sachlicher, vielleicht auch ein männlicher Blick auf Anziehung und Abstoßung, Nähe und Distanz, Sehnsucht und Kühle, Emotion und Erregung, Leidenschaft und Lust.

Fragt man Udo Dengel selbst, so sagt er bescheiden, „er habe schon immer so vor sich hingemalt“, bis er 2012 über das Sprayen von Graffitis seinen ganz persönlichen Ausdruck in Acryl fand und durch das Künstlerkollektiv PROVINO in Augsburg, von den unterschiedlichsten Einflüssen provitieren konnte.

In Wahrheit lebt da aber wohl ein ebenso leichtfüssiger, wie tiefsinniger Geist in seinen Werken, die grafisch und handwerklich mit großer Präzision überzeugen. Was nicht den geringsten Widerspruch zu seinen schwungvollen und farblich intensiven Arbeiten bildet. Dynamik, Bewegung und immer wieder das Unbekannte zu entdecken, hierin steckt sein eigener Anspruch, den er sympathisch leise, aber kontinuierlich verfolgt.

„Kunst ist für das Volk, sie sollte für jeden zugänglich und erschwinglich sein“,- unter seiner obersten Prämisse geht nun auch die erste Hamburger Ausstellung von Udo Dengel an den Start. Freuen wir uns auf „Gravitation Liebe“! Auf Emotionen in Farben und Form, auf Erotik die hinter, unter und mitten in überzeugender Grafik versteckt ist. Die es zu finden, zu sehen und zu spüren gilt. Ganz anders, als sonst so offensichtlich. Was für ein spannendes Moment, sie diesmal in uns selbst zu entdecken.

Vernissage: Sonntag, 19.08.2018, von 16-19 Uhr
in der Galerie der Boutique Bizarre
Reeperbahn 35, Hamburg
Ausstellung: vom 19.08.2018 – 10.10.2018

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und halten wie immer Prosecco bereit!

Beiträge von "Boutique Bizarre" werden von unserer Mitarbeiterin Andrea verfasst. Wir beschäftigen bewusst keine externe Redaktion, sondern setzen auf unsere Kompetenz mitten aus dem realen Leben eines großen Erotik-Shops. Wenn wir Produkte empfehlen, tun wir dies aus Überzeugung und mit der Erfahrung vieler Kollegen aus unserem liebsten Haus, mitten auf der Reeperbahn. Wir brennen für das, was wir hier tun und lieben es, wenn wir euch damit damit anstecken dürfen.
  • Archiv

  • Blog via E-Mail abonnieren

    • 38.985 Besucher bisher!
Gravitation Liebe: Ausstellung & Vernissage von Udo Dengel

Kommentar verfassen