Erotikfotografie von Marcus Wagner: „Dunst op de deern“ ab 05.06.22

Erotikfotografie von Marcus Wagner: „Dunst op de deern“ ab 05.06.22

Boutique Bizarre 0 likes 208 views

Nach über zwei Jahren mit Pandemieeinschränkungen, können wir am Sonntag den 5.6.2022 erstmalig wieder eine reale Vernissage ausrichten! Endlich wieder ohne Masken und Abstände, außerdem gibt es Alkohol und tolle erotische Fotografie! Sind das nicht großartige Eckdaten einer Einladung!?

Den Fotografen unser kommenden Ausstellung kennt Ihr alle, denn er ist aus unserem Social Media Team nicht wegzudenken. Kamera, Schnitt und vor allem die unvergleichliche Sprecherstimme unserer Videos: all das ist MARCUS WAGNER. Bereits 2019 füllte er zwei eigene Ausstellungen auf St.Pauli, darunter auch in der Boutique Bizarre. Buddhistische Gelassenheit, feine Ironie und vor allem Understatement zeichnen ihn aus, denn (O-Ton): „auf Künstler will ich gar nicht machen, die Kunst ist immer das Projekt“.

Dabei dürfte er durchaus klotzen, denn als ausgebildeter Mediengestalter für Print- und Digital arbeitete er zehn Jahre in der Medienbranche, die Hälfte davon als Art Director und später als beliebter freier People-Fotograf, da er die Oberflächlichlichkeit „der Werbefuzzis“ nie wirklich leiden konnte. Dass er, als konsequenter Freigeist, schließlich auf St.Pauli strandete und von diesem geilen Viertel sofort verhaftet wurde, ist großes Glück für uns. Denn wenn er nicht irgendwo zwischen der Paul-Roosen-Strasse und seinem geliebten „Kaffee Stark“ abhängt, dann findet man ihn in der Fetischabteilung der Boutique Bizarre oder eben hinter seiner Kamera. Ganz gelassen, eine Selbstgedrehte in der Hand, lebt er heute den Künstler, der er rein begrifflich gar nicht sein möchte.

„Dunst op de deern“ lautet der Titel seiner diesjährigen Ausstellung und auch diesmal hat er ausschließlich Kolleginnen und Menschen aus seinem Freundeskreis vor die Kamera geholt. Der Rest bleibt wie immer eine Überraschung, denn Marcus wird sicherlich auch diesmal noch einen Tag vor der Vernissage in wildem Aktionismus Bilder fertigstellen und schwitzend gegen einen Termin ankämpfen, den er seit 2 Jahren kennt. Aber da machen wir uns mal keine Sorge, er braucht diesen Stress und es wird auch diesmal eine ganz besondere Ausstellung mit vielen schönen Frauen und tollen Gästen werden.

Wir lassen uns überraschen und haben sehr viel Bock auf die Vernissage von

Marcus Wagner
„DUNST OP DE DEERN“
Vernissage am 05.06.2022 16 – 19 Uhr
Die Ausstellung ist bis 22.07.22 tägl. von 10 – 0 Uhr besuchbar
in der Boutique Bizarre
Reeperbahn 35, Hamburg – St.Pauli

zu der man eigentlich ehrliches Bier reichen sollte.
Wir bleiben dennoch bei Prosecco und freuen uns, zusammen mit Marcus, auf eine Original St.Pauli Ausstellungseröffnung, die zu späterer Stunde sicherlich „Stark“ enden wird. Wir freuen uns auf euren Besuch!

FB: https://www.facebook.com/marcus.wagner.photography
Instagram: https://www.instagram.com/mw.stpauli/

Teilen macht glücklich!