burlesque festival media

Burlesque Festival 2019! Meet & Greet in der Boutique Bizarre

Hamburg feiert BURLESQUE ! Schillernde Outfits, durchtrainierte Frauen und Männer, die sich elegant auf Bühnen räkeln und tanzen. Seit 2013 kommen Berliner in den Genuss der Burlesque Shows. 2019 verdrehen die Akrobaten nun schon zum dritten Mal uns Hanseaten die Köpfe. Als Emcee tritt Hamburgs eigene Burlesque-Ikone Eve Champagne auch diesmal am Freitag auf die Bühne und ist an allen drei Veranstaltungstagen Teil des Programms. 

Und auch dieses Jahr freuen wir uns ganz besonders, unseren Kunden und Besuchern der BOUTIQUE BIZARRE, den direkten Kontakt zu den Stars des Burlesque Festivals ermöglichen zu können! Die wunderbare Marlene von Steenvag wird Euch als besondere Gastgeberin begrüßen.

Wir laden Euch herzlich zu einem Meet ’n Greet
am Freitag, den 12.04.19,
18.00 – 20.30 Uhr
mit den KünstlerInnen ein! Unter dem Motto „So hot“ gibt es die Gelegenheit, bei bei einem Glas scharfen Prosecco mit den Stars der faszinierenden Burlesque-Szene ins Gespräch zu kommen.

Zeitgleich stellen die Künster Sherin L‘Artiste und Jörg Rautenberg mit ihrer Ausstellung in der Galerie die Frage „Was ist Burlesque?“ und beantworten sie mit ihren lebendigen Zeichnungen der Bühnenstars in Bewegung und Aktion, auf das Trefflichste. Wir freuen uns auf ein phantastisches Warm-up, bevor es direkt ins Grünspan geht!

Über die Burlesque Festival Tage im Einzelnen:
Tickets gibt es (noch) in unserem VVK oder direkt bei
http://hamburg-burlesque-festival.de/

Donnerstag: „THE OPIUM DEN“
Der Auftakt am Donnerstag, unter dem Titel „The Opium Den“ in der Prinzenbar, verspricht einen edlen und verführerischen Abend, der Lust auf die folgenden Tage machen soll. Burlesque-Künstlerinnen aus der Schweiz, Deutschland, Frankreich, Italien, Südamerika, den USA, Großbritannien und anderen Teilen der Welt bereichern in Einzel-, Paar- oder Gruppenauftritten das Programm.

Freitag: DARK CIRCUS
Am Freitag zeigt »The Dark Circus« im Grünspan die sowohl bizarre als auch geistreiche Seite des Neo-Burlesque. Mit Boylesque, Gruppendarbietungen, Akrobatik und skurrilen Showeinlagen präsentiert sich hier eine immer populärer werdende Facette des Burlesque. Dieser Abend spricht Fans von düsteren Performances und Neugierige, die neue Seiten dieser Kunstform entdecken möchten, an.

Samstag: THE GRAND PALACE
Nicht weniger eindrucksvoll ist der Samstag: »The Grand Palace« bietet Glitzer, Glamour und Sinnlichkeit. Die zweite Nacht im Grünspan bezaubert mit riesigen Federfächern, anmutigem Tanz und Swarovski besetzten Korsetts. Zum ersten Mal nach ihrer Babypause ist hier nun auch wieder Gastgeberin Marlene von Stenvag, Deutschlands Königin der Burlesque, auf einer Veranstaltung in der Hansestadt zu sehen – und unterstreicht mit ihrem Auftritt das Thema des Abends perfekt: klassisches Burlesque auf höchstem Niveau.

Festival/ Beginn: jeweils 21:00 Uhr
Ticket VVK in der Boutique Bizarre oder direkt bei
http://hamburg-burlesque-festival.de/

Kommentar verfassen